Andere Termine

Seminar 12 - Die Ordnungstherapie für Leber- und Gallenkranke

In der Leber ist die ganze Stoffwechselaktivität der Zellen massiv verdichtet. Neben dem Darm ist sie das zentrale Stoffwechselorgan. Die Heilung von Leber- und Gallenkrankheiten ist von zentraler Bedeutung für die Gesundheit und kann zu einer Entdeckungsreise zum eigenen Lebens werden und zu einer einsichtigen Korrektur der gesamten Lebensführung, beginnend mit einer Anpassung der Ernährung an die Bedürfnisse der Leber und des ganzen biologischen Systems. Die Leber hat engen Bezug zu unserer Willenskraft und der Fähigkeit, sich im Leben durchzusetzen. Durch wiederholte Kränkungen wird sie geschwächt.
In diesem Seminar besprechen wir den genialen Bau der Leber und ihre Funktion, die Bedeutung der Qualität der Galle und den enterohepatischen Kreislauf. Wir besprechen die verschiedenen Arten der Hepatitis und Möglichkeiten zu ihrer Heilung und die Möglichkeit, Gallensteine diätetisch allmählich aufzulösen, so dass eine Cholecystektomie vermieden werden kann. Wir besprechen die Bedeutung und Therapie von Schmerzen nach dieser Operation und deren Heilung durch die Neuraltherapie. Wir besprechen die Diät, die für Leberkranke geeignet ist und Arzneien aus der Naturheilkunde, deren Wirkung bei Leberkrankheiten wissenschaftlich nachgewiesen ist: ein Seminar, das sich für jede lohnt.

Inhalt
- Der geniale Bau und ihre vielfältige Funktion
- Die Aufgaben der Leber und der enterohepatische Kreislauf
- Wissenschaftliche Grundlagen zur Ordnungstherapie der Leber-Gallenkrankheiten
- Die verschiedenen Krankheitsformen des Leber-Gallesystems und die Leberzirrhose
- Pflanzliche Heilmittel und die homöopathische Therapie der Leberkrankheiten
- Möglichkeiten der Akupunktur und Neuraltherapie
- Die Ordnungstherapie der Leber-Gallenkrankheiten
- Die Heildiät und ihre Diätstufen

Schulungsunterlagen
Handbuch Nr. 2 für Leber- und Gallenkranke

Dozent
Dr. med. Andres Bircher

Wo findet diese Veranstaltung statt? Seminarzentrum Welle 7 im Gebäude des Hauptbahnhofs von Bern, Meetingraum L

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Fachseminar

Die Fachseminare sind Spezialisierungen, welche sich an Krankheitsbildern orientieren oder dienen der Persönlichkeitsentwicklung als Therapeuten/in.
Diese Seminare können unabhängig voneinander besucht werden. Wir empfehlen den Besuch des Basisseminars.

Eintagesseminar

Die Seminargebühr versteht sich inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen.

CHF 300.00

Mehr Informationen