Andere Termine

Seminar 16 - Für Bergsteiger und den Sport

Die medizinische Fachliteratur ist voll von Studien über die Schäden von Sportlern, welche glauben, dass sie viel Eiweiß essen müssten, um die Muskulatur aufzubauen. Wer dies nicht glaube kann bedenke, was ein muskelprotzender Gorilla frisst: Karotten und Kraut und was ein kräftiger Büffel frisst: Gras und Heu. Die Olympiasiegerin Melanie Fraunschiel ist nur eine unter 30 berühmten Spitzensportlern, von Krafthebern, Kampfsportlern, Laufsportlerinnen und Bergbesteigern, die sich von veganer Rohkost ernährten. Wir erklären die Besonderheiten des Stoffwechsels bei langdauernder körperlicher Anstrengung, warum die Energie aus pflanzlicher Rohnahrung biologisch am besten verfügbar ist und die hochwertigste Energie liefert, den Stoffwechsel, die Leber und die Nieren schont und für sportliche Hochleistungen am geeignetsten ist und was man zum Bergsteigen und auf lange Wanderungen am besten mitnimmt: ein Seminar das sich für alle lohnt, die gerne wandern, bergsteigen oder es lieben, sportliche Leistungen zu vollbringen.

Inhalt
- Die Besonderheiten des Stoffwechsels bei langdauernder körperlicher Anstrengung
- Die Bedeutung der Kohlenhydrate vor kurzen Spitzenleistungen und Dauerleistungen
- Die Bioverfügbarkeit von Eiweißen
- Schäden im biologischen System durch zu viel Eiweiß
- Die Bedeutung der Fettstoffe bei körperlichen Leistungen
- Die Auswirkung sportlicher Hochleistungen auf die Konstitution
- Zum Terraintraining und zu Terrainkuren
- Der Einfluss des Klimas
- Der Einfluss der vegetabilen Rohkost auf die Blutviskosität, die Feindurchblutung, die Weite und Reagibilität des Bronchialsystems, die Sauerstoffversorgung der Gewebe und den Muskelstoffwechsel
- Die Ideale Nahrung für kurze Hochleistungen
- Die ideale Nahrung für Dauerleistungen
- Der Sport und das Immunsystem
- Leistungssport und die hormonelle Regulation der Frau
- Gesunde und die Gesundheit gefährdende Sportarten
- Die homöopathische Therapie der Höhenkrankheit

Schulungsunterlagen
Handbuch Nr.6: Für Bergsteiger und für den Sport

Dozent
Dr. med. Andres Bircher

Wo findet diese Veranstaltung statt? Seminarzentrum WELLE 7 im Gebäude des Hauptbahnhofs von Bern, Meetingraum L

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Fachseminar

Die Fachseminare sind Spezialisierungen, welche sich an Krankheitsbildern orientieren oder dienen der Persönlichkeitsentwicklung als Therapeuten/in.
Diese Seminare können unabhängig voneinander besucht werden. Wir empfehlen den Besuch des Basisseminars.

Eintagesseminar

Die Seminargebühr versteht sich inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen.

CHF 300.00

Mehr Informationen